Frère sind ein grandioses Beispiel für die Weiterentwicklung von Kunst und Musik. Entwachsen aus einem einsamen Songwriter-Projekt, entstand über 150 Konzert- und Festivalauftritte ein vierköpfiges Bandprojekt, das irgendwo in der Symbiose aus elektronischen Klängen und Post-Folk-Songs nach wahrer Schönheit sucht. Auf dem Grünhof lassen sie uns an ihren Entdeckungen teilhaben.

Frère im Video: