Wer beim Namen Goldroger zuerst an den Piraten aus der Anime-Erfolgsserie „One Piece“ denkt, liegt mit dieser Intention gar nicht so falsch. Mit seiner Musik erschafft der Rapper eine Parallelwelt, die von der reinigenden Kraft des Galgenhumors, den Generatoren plutonium-beladener Liebes-U-Boote und der einzig wahren, spektakulär unspektakulär gescheiterten Teenierebellion erzählt. We like.

Goldroger

Goldroger im Video:

Goldroger im Netz:

Alle Bands 2018 entdecken