Beitrag anzeigen

Fatoni

Dieser Mann hat so ziemlich jeden Musik- und Rap-Kritiker Deutschlands im letzten Jahr mühelos um den Finger gewickelt. Hip-Hop fernab von Genreklischees und jeglicher Markenstrategie. Fatoni gibt der Tristesse der…
Beitrag anzeigen
Beitrag anzeigen

Tristan Brusch

Gestern noch Fisch wider Willen, heute schon ein glitzerndes Gewitter aus heiteren Amüsements, höchst erwachsenen Liebeserklärungen und hitzigen Kampfansagen. Chanson, Indie, Pop – Tristan Brusch führt den Grünhof ins anarchische…
Beitrag anzeigen
Beitrag anzeigen

Jace

JACE hat Hip-Hop verstanden. Mit seiner Crew, der Flavour Gang, liefert der Hamburger das norddeutsche Update von Rap in 2017 – inklusive jeder Menge 808s, Hashtag-Hooks und VHS-Video-Ästhetik.
Beitrag anzeigen
Beitrag anzeigen

Yukno

Deutsche Popmusik muss nicht nach Giesinger und Bourani klingen, das beweisen diese Jungs. Yukno sind die lebende Anti-These zu “Menschen, Leben, Tanzen, Welt”. Sie machen Pop mit deutschen Texten –…
Beitrag anzeigen
Beitrag anzeigen

SIND

„Irgendwas mit Liebe“ ist der Claim, unter welchen sich die Berliner Boys von SIND, gemeinsam mit ihrem taufrischen Debutalbum stellen. Inspiriert von einer Jugend im Zeichen der langjährigen Freundschaft, einer…
Beitrag anzeigen
Beitrag anzeigen

Chai Khat

Die wahrscheinlich passendste Antwort auf den nostalgischen Synth-Pop Sound der 80’s. Auf reiche polyrhythmische Synthesizer folgen kristallklare Gitarrenlines in pastelligen, ästhetisch stimmhaften Musikvideos.
Beitrag anzeigen