Hauptbühne | Sonntag 14:30 - 15:30

Wenn deine Musik in einer der weltweit meist diskutierten Drama-Serien gefeatured wird – die Rede ist von „13 Reasons Why“ – dann macht sie etwas mit den Menschen. Etwas Schönes! Der Schwede Christoffer Wadenstein aka Meadows entführte uns schon beim ersten Hören in weite Fernen und tiefe Melancholie. Im September werden wir gemeinsam schwelgen.